Oberpfälzer Qualitätskompost

Der "Alleskönner" zur Bodenverbesserung und Düngung im Garten


Bestandteile:

  • Grün- und Biokompost aus der Region
  • Körnung 0 - 10 mm
  • Ohne chemischen Zusätze und frei von Unkrautsamen

Merkmale:

  • dunkel
  • humos
  • nährstoffreich

Anwendung:

  • zur Bodenverbesserung nach Düngung
  • nach Ausbringung oberflächig einarbeiten
  • Starkzehrer zusätzlich mit Stickstoff düngen
  • Pflanzen nie direkt in Qualitätskompost pflanzen
  • Belebt den Boden und ernährt die Pflanzen stetig und harmonisch
  • Bestens auch zur Düngung von Rasenflächen geeignet

Hinweise:

  • Neuanlagen von Gärten, Beeten und Raseflächen: Als Beigabe ins Pflanzloch bei Bäumen und Sträuchern; Mischungverhältnis: 1 Teil Kompost und bis zu 4 Teilen Gartenerde
  • Bäume und Sträucher: Zur Bodenpflege und Nährstoffversorgung: 4 - 7 l/m² fein verteilen und leicht einrechen
  • zur Bodenverbesserung nach Düngung nach Ausbringung oberflächig einarbeiten
  • Starkzehrer zusätzlich mit Stickstoff düngen
  • Belebt den Boden und ernährt die Pflanzen stetig und harmonisch

 

Pflanen NIE direkt in Qualitätskompost pflanzen!!!!